Dienstag, 13. Januar 2015

BEHIND THE SCENES

Das ist der Nachteil daran, wenn man zu viele Fotos macht…man braucht Ewigkeiten um sie durchzugucken und hält sich an Kleinigkeiten auf (Hmm, nehme ich das wo die Strähne so sitzt, oder so…hier halte ich die Finger so und auf dem anderen so…hin- und herklicken und sich dabei fragen: das oder das?!?! Nur um festzustellen, dass auf beiden ein leichter Doppelkinnansatz vorhanden ist! Hahaha jede von euch, die einen Blog schreibt, weiß wovon ich rede) aber nun habe ich es endlich geschafft alle Fotos von unserem Shooting am Samstag durchzugehen. Nichts desto trotz bin ich nicht die entscheidungsfreudigste Kandidatin und nun gibt's eben eine Bilderflut von meinen Eindrücken. Ich hoffe die Bilder gefallen euch :)

Kommentare:

  1. wirklich ganz tolle Bilder :) Dein Blog gefällt mir sehr gut-hast auf jeden Fall eine neue Leserin!

    Liebste Grüße, Carla-Laetitia ♥
    www.carla-laetitia.com

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbare Bilder, ich möchte unbedingt auch mal wieder zu einem Shooting gehen. Seit meinem Praktikum hab ich das schon oft vermisst :)
    Liebst,
    Farina

    AntwortenLöschen
  3. die fotos gefallen mir richtig gut ♥

    liebe grüße, josie
    allerweltsschritt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Die Fotos sehen echt wahnsinnig interessant aus :) War bestimmt ein mega toller Tag!
    xo

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht so toll aus und die Location ist perfekt.
    Viele Grüße LiFe
    lifealty.blogspot.de/

    AntwortenLöschen