Mittwoch, 24. September 2014

FALL

Nachdem gestern nun der kalendarische Herbstanfang war, haut uns auch das Wetter volle Kanne den Herbst um die Ohren. Heute Morgen habe ich zwischen den Jalousien durchgeluschert und gesehen, dass die Sonne langsam hinter den Bäumen hochkommt. Zufrieden habe ich dann gefrühstückt und mich fast verschluckt, als ich auf einmal gemerkt habe, dass ich vor 10 Minuten im Auto sitzen wollte, aber stattdessen noch mit Plüschsocken und Pyjama auf dem Sofa sitze. Wo zur Hölle bleibt die Zeit morgens?! Also blieb auch keine Zeit mehr um sich Gedanken über Klamotten zu machen und schon gar nicht über Dinge wie Schals. Immerhin schien die Sonne ja. Pustekuchen! Es war ARSCHKALT! Meine Mum würde jetzt wieder sagen ich übertreibe, haha. Aber geht es euch nicht so, dass ihr euch nach dem Sommer erstmal wieder daran gewöhnen müsst, dass Sonne nicht gleich T-Shirt-Wetter bedeutet?
Cape von Cubus

Sonntag, 21. September 2014

BECAUSE I'M HAPPY ♪

Manometer... manchmal ist das mit dem Fotos machen eine schwere Geburt und manchmal geht's richtig flott. Das dann bei mir meist, wie auch heute, mit den berühmten husch-husch Outfits, über die man sich gar nicht länger Gedanken macht, sondern einfach das anzieht, was einem so in die Quere kommt :) So einen schönen Tag wie heute hatte ich wirklich lange nicht mehr… Viel, viel Zeit mit Bene, dann kam meine Mama noch für einen Spaziergang und n' Käffchen vorbei und zu guter Letzt waren wir mit Freunden Sushi essen. Jawohl. Mein perfekter Sonntag :) Hoffe ihr hattet auch einen schönen Tag!











Jeans. Asos // Top. H&M // Cardigan. Bershka // Schuhe und Tasche. Zara // Tuch. 

SUNDAYS

Hey ihr Süßen! Alles roger? Nachdem ich heute früh Meine Großeltern verabschiedet habe, da sie wieder für einen Monat nach Polen fahren, bin ich traurig zum Flughafen gefahren um Bene abzuholen und tadaaa, mein Tag war sofort gerettet :) Gleich gehen wir raus, setzen uns mit einem Fläschchen Wein und einer Decke an die Alster und chillen einfach den ganzen Tag in der Sonne und abends noch irgendwo lecker essen. Ich liebe solche Sonntage! Und ich kann mich gar nicht daran erinnern, wann Bene und ich das letzte Mal einen freien Tag nur für uns hatten. Ich bin gerade richtig happy :) Wünsch' euch auch einen schönen Sonntag und bis später!

Frzoen Yoghurt…gibt's nicht. Nur Toppings :D 

Freitag, 19. September 2014

BABYBLUE

Hey ihr Lieben! Manno, ich komme momentan nicht wirklich dazu regelmäßig zu bloggen. Das soll sich aber ändern, denn wenn man da erstmal einmal drin ist, fällt es einem auch nicht mehr schwer sich hinzusetzen, in die Tasten zu hauen und Fotos zu bearbeiten. Die Fotos habe ich gestern Morgen noch vor der Arbeit gemacht, daher auch diese "Frisur" :D, haha. Jetzt muss ich schnell eine Freundin vom Bahnhof abholen und dann auf zur Arbeit. Habt einen schönen Freitag! CARAMBA!










Shirt. Weekday // Hose. H&M // Uhr. Guess // Tasche. Aigner // Mantel. ASOS // Schuhe. Zara 

Dienstag, 16. September 2014

STRIPES

Nabend! Ein ganz kurzes Update, denn Bene steht schon in den Startlöchern… wir gehen gleich zum Thailänder um die Ecke essen. Mhhh! Das wird ein Schmaus. Habt einen schönen Abend! 




Rock. Second Hand // Pulli. Zara // Blazer. H&M (sale) // Tasche. Mango // Adidas Stan Smith

Donnerstag, 11. September 2014

THURSDAY

Hey ihr Lieben!
Ich habe nach meiner Haar-Wutattacke letzte Woche, meine Haare gar nicht mehr erwähnt. Aber wie ihr bestimmt gesehen habt, habe ich sie wirklich gefärbt. Vor der Arbeit. Um 7 Uhr morgens. Ja, ich war sehr unzufrieden, haha. Mittlerweile bin ich endgültig in der Welt der Menschen angekommen, die jeden Tag arbeiten, denn ich kann um 21.30 Uhr behaupten, dass ich mich bettfertig mache und das auch so meine. Sonst habe ich mich abgeschminkt, Zähne geputzt und dann aber noch 3 Stunden rumgeeiert…aufgeräumt, 3 Seiten aus einem Buch gelesen und festgestellt, dass "Die Geissens" gerade doch leichter zu verstehen sind, wild To-Do-Listen geschrieben, Schubladen ausgemistet und all so ein Quatsch. Jetzt schlafe ich einfach ein und frage mich irgendwann wieso mein Wecker klingelt, haha. 
Gute Nacht!








Sweatshirt. Weekday // Lederrock. Second Hand // Schuhe. Asos // Hemd. Zara 

Dienstag, 9. September 2014

OFF TO WORK

Auto fahren. Sonnenschein. Aussteigen. Platzregen. Hab' ich gern. Besonders vor der Arbeit. Da steigt die Laune, haha. Da hilft nach der Arbeit nur eine Shoppingtour mit Omi. Jetzt noch eine Runde laufen und dann ab in die Koje. 



Jeans. J Brand // Tasche. Reserved // Schuhe. Zara

Sonntag, 7. September 2014

WEEKEND

Hallöchen! Wie geht's euch? Ich bin stolz auf mich :D endlich mal eine To-Do Liste, die auch wirklich bis auf den letzten Punkt abgehakt wurde und der größte Punkt darauf war zum Flohmarkt zu gehen. Check! Gestern haben Kathi und ich uns um 6 Uhr auf den Weg gemacht und nachdem wir Ewigkeiten warten mussten, um auf den Platz zu kommen, konnte das Spektakel losgehen, haha. Ich liebe es dazusitzen und Leute zu beobachten. Manche sind so süß, anderen will man die Prachtexemplare (oder auch nicht) an Schuhen, die man loswerden will, hinterherwerfen und über andere kann man sich einfach nur freuen, weil sie so witzig sind. Aber auch das Ausnutzen der Sommer-Rückkehr kam nicht zu kurz. Am Freitag war See und am Abend grillen angesagt. Baguette und Ailloli. Mehr muss ich nicht sagen. 
Ich hoffe ihr hattet auch ein schönes Wochenende und Zeit das Wetter zu genießen!





Sonnenaufgang, während wir in der Flohmarktschlange standen