Freitag, 29. August 2014

COLORFUL FRIDAY

Wochenendeeee! Ich bin in der Arbeitswelt angekommen und kann mich nun auch endlich mal wirklich über das Wochenende und ein Feierabendbier freuen, haha. Das fühlt sich gut an! Jetzt muss ich mich ganz schnell fertig machen, da ich seit letztem Wochenende wieder als Kellnerin unterwegs bin und auch heute wieder ganz viele liebe (ehm…eher not) Gäste betüdelt werden wollen. Danach holt Kathi mich ab und wir treffen uns mit Poali von simplypaulina und lassen endlich mal wieder ordentlich die Korken knallen.
Ich wünsche euch einen schönen Start ins Wochenende :)










 Blazer. H&M // Top. Zara (sale) // Ledershorts. Zara // Schuhe. Jeffrey Campbell

Donnerstag, 28. August 2014

Mittwoch, 27. August 2014

BLONDIE

Manno! Nachdem ich vor ca. 3 Monaten meine Haare geschnitten habe und mich darüber gefreut habe und mir einredete, dass eine Veränderung auch mal gut sei, sieht das mittlerweile schon wieder ganz anders aus. Jedes Mal, wenn ich jetzt meine Bilder durchstöbere und meine langen blonden Haare sehe, durchschießt mich ein Mix aus Aggressionen und Trauer, haha. Was habe ich mir dabei gedacht? Ich schneide meine Haare nie wieder! Ihr seid meine Zeugen. Das Apfelschwein hat lange Haare. Für immer. So.









Montag, 25. August 2014

ERSTER SCHULTAG

Meine Mama ist die aller aller BESTE <3 Guckt mal, was heute Morgen, an meinem ersten Schultag an der Berufsschule, auf mich gewartet hat. Oh man, ich habe mich so so doll gefreut und mein Tag war gerettet. Das nur als kurzes Zwischenupdate, denn ich treffe mich gleich mit Poali und springe noch im Bademantel durch die Wohnung und muss mich schnell fertig machen. Aber diese Superschultüte konnte ich euch nicht vorenthalten :) 




Donnerstag, 21. August 2014

GIRL'S NIGHT OUT

8 Mädels und mehr Pizza als 15 Leute essen können, haha. Das tat mal wieder gut. Wir kennen uns alle aus unserer Zeit als Stylisten bei Abercrombie und ich hätte mir kein besseres Team vorstellen können. Bei den beknackten Aufgaben, die man da aufgetragen bekommt, will man ausrasten, am liebsten alles aus den Regalen reißen, auf der Brust trommeln, schreiend rausrennen und nie wiederkommen. Wenn man aber die witzigsten Arbeitskollegen und unendlich viel Spaß bei der Arbeit hat, sieht das schon wieder ganz anders aus. Ich sag nur: Anita, the tree has to look confident. Yes… Confident. Tree… Ist klar!



Mittwoch, 20. August 2014

GOOD MORNING

Guten Morgen :)
Hier ist es momentan sehr still, da ich irgendwie nicht besonders gut drauf bin und ehrlich gesagt keine Lust habe mich großartig anzuziehen.
Aber das wird nächste Woche, nach dem Blogger Bazaar in Berlin am Samstag, bestimmt wieder ganz anders aussehen, denn ich bin mir sicher, dass ich dort an jeder Ecke inspiriert werde. Und so lange laufe ich halt in Jeans und Shirt herum :)
Damit es aber nicht aussieht als wäre ich untergetaucht zeige ich euch jetzt halt mein Frühstück. Und das sieht so lecker aus, dass ich mich richtig darüber freue, haha. Ich liebe schönes Essen. Das macht gleich doppelt so viel Spaß es zu verputzen. Gleich geht's los zur Arbeit und danach mit ein paar Freundinnen zum Italiener. Noch mehr schönes Essen :D
Ich wünsche euch einen schönen Tag!
Chia-Pudding…mhhh!


Cashmere Cardigan von Stephan Boya

Sonntag, 17. August 2014

FALL FAVORITES

Nachdem ich gestern Abend ein paar Shots zu viel hatte, lag ich heute den ganzen Tag im Bett und habe New Girl geguckt, Blaubeeren genascht und Onlineshops nach Herbstklamotten durchforstet, denn die Temperaturen schreien eindeutig nach mehr Stoff. Ich liebe den Herbst und kann es kaum erwarten wieder dicke Strickpullis, Stiefel, Mäntel, kuschelige Schals und Mützen zu tragen.
Ich erspare euch heute Fotos von mir, denn ein verkatertes Häufchen Elend mit fettigen Haaren will bestimmt niemand sehen :D, und zeige euch stattdessen ein paar meiner Herbst-Favorites.
Seid ihr auch schon bereit für den Herbst oder noch in Sommerstimmung?
Mantel here / Hut here
Pullover here / Hose here

Pullover here / Schuhe here 

Samstag, 16. August 2014

FIRST MEETING

Hey ihr Lieben :) Man, immer diese "Gestern-Posts", aber irgendwie kriege ich es nicht gebacken jeden Tag zu aktualisieren. Naja, aber da wären wir wieder bei meinem momentanen Lieblingsspruch: Lieber spät als nie. Gestern hatte ich mein erstes Meeting und durfte sogar bei Designfragen mitreden und meinen Senf dazu abgeben. Irgendwie ein cooles Gefühl, dass man gestern noch Ideen auf ein Blatt Papier gekritzelt hat und genau das dann in ein paar Wochen in den Händen hält. Nachdem ich meinen bis jetzt längsten und aufregendsten Arbeitstag hinter mir hatte, bin ich zum Kochen zu Lisa gefahren und danach auf einen Absacker mit Freunden aus der Schulzeit in eine Bar. Jetzt sollte ich langsam mal unter die Dusche springen, denn heute Abend geht's noch auf einen Geburtstag. Habt einen schönen Samstagabend <3

Pullover. H&M // Rock. Weekday

Donnerstag, 14. August 2014

WESTERN STYLE

Nein, keine Chips, Burger oder Sauce…es hat ausnahmsweise mal nichts mit Essen zu tun. Sondern mit meinem heutigen Outfit :) Die Schuhe und die Stickereien auf meiner Bluse erinnern mich jedenfalls daran. Und ich freue mich, dass ich diese Bluse, die meine Mama mir vor 2 Jahren geschenkt hat, nun doch mal zum Einsatz kam. Ich habe sie bestimmt 20 mal aus dem Schrank gerissen, anprobiert und wild kombiniert, aber nie hat es mir gefallen, obwohl ich die Bluse wirklich schön finde. Nun hat es geklappt und ich habe mich wohl gefühlt. Juhu!
Gleich fahre ich in die Stadt und treffe mich mit Kathi. Vielleicht gehen wir was essen, vielleicht aber auch was trinken. Momentan habe ich eher Appetit auf ein Bierchen. Oder zwei.









Bluse. Cubus // Shorts. Levi's // Tasche. aus Thailand (Railay Beach) // Stiefelchen. Zara

Montag, 11. August 2014

OUTFIT: FASHION BLOGGER CAFE

Mal wieder ein ruck-zuck Post, da mein nur-mal-bei-asos-gucken ausgeartet ist und ich gefühlte 6 Stunden den Sale durchforstet habe, mir vor lauter Aufregung und haben wollen und dann doch nicht haben wollen, weil der Warenkorb auf einmal eine utopische Summe angezeigt hat, nun die Augen zufallen. Das sind Probleme, sag ich euch :D
Das Outfit habe ich beim Fashion Blogger Café in Düsseldorf getragen und die Bluse einen Tag vorher in Panik gekauft, weil ich nichts zum Anziehen hatte (ja ja, bla bla)…nun kann ich es kaum erwarten, dass es draußen ein bisschen herbstlicher wird und ich sie mit schwarzer, zerrissener Skinny Jeans, High Heels und Lederjacke kombinieren kann.


Bluse. H&M // Rock. Stradivarius // Tasche. Urban Outfitters // Schuhe. Zara // Uhr. Guess