Dienstag, 24. Dezember 2013

CHRISTMAS BRUNCH

Erst einmal FRÖHLICHE WEIHNACHTEN! Gestern gab's ein lecker Weihnachtsbrunch mit Freunden, die danach alle auf den Weihnachtsmarkt gegangen sind und noch einen letzten Glühwein verhaftet haben, bevor sie panisch in verschiedene Richtungen auseinanderliefen, um letzte (oder auch überhaupt mal) Geschenke zu besorgen. Ich bin froh, dass ich nur was für meine Mama finden musste. Meine Großeltern wünschen sich nur selbstgebackene Kekse, Bene und ich haben abgemacht, dass wir uns jeder das Geld für Geschenke zurücklegen und stattdessen einen kurzen Städtetrip machen, einfach mal richtig lecker Sushi essen gehen oder uns in einem Spa verwöhnen lassen.
Ich konnte gestern mit den anderen keinen Glühwein mehr schlürfen (dafür umso mehr während der Arbeit haha), da ich direkt neben dem Glühweinstand arbeiten musste und mein Chef mich abgefangen hat, ehe ich mich in der Menge verstecken konnte. Ab und zu helfe ich bei einem Freund am Olivenholz- und Seifenstand auf demWeihnachtsmarkt am Rathaus aus und dieses Jahr habe ich zum ersten Mal festgestellt, dass dieser Job der Beste ist, der mir passieren konnte. Man lernt nach und nach die Chefs von den ganzen Glühwein- und Essensbuden kennen und kann sich lustig durch den Tag knuspern und trinken :D
???
 
Schöne Friese

KOOOBEEEEE!

Der Hühnerhaufen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen