Freitag, 25. Oktober 2013

MILKA

Tadaaa! Heute war ich für Milka als Promoterin unterwegs und musste in dieses Kostüm schlüpfen. Halleluja, ist das ein Spaß!!! Ich wollte schon immer mal verkleidet durch die Strassen laufen und irgendeinen Scheiß machen, ohne erkannt zu werden. Rumhüpfen, tanzen, singen, winken, klatschen, Leute erschrecken, High fives verteilen, auf einem Roller durch den Bahnhof Eiern :D

Und so sah ich den Rest des Tages aus, wenn ich nicht als Kuh unterwegs war.

BACKE, BACKE KUCHEN

Ich hoffe ihr hattet einen schönen Tag!? Ich war heute so müde, dass ich mich nicht dazu aufraffen konnte rauszugehen und das schöne Wetter zu genießen. Eigentlich hasse ich es drinnen zu sein wenn draußen strahlender Sonnenschein herrscht. Aber heute habe ich es lediglich zum Supermarkt geschafft, da ich Zutaten für einen lecki schmecki Mandarinen Schmand Kuchen besorgen musste. Denn Benes Onkel hat heute Geburtstag und es ist zur Tradition geworden, dass wir dort mit diesem Kuchen antanzen und Bene verkündet, er habe einen Kuchen gebacken und es tue ihm leid, wenn er nicht ganz gelungen sei, wobei alle wissen wer vormittags in der Küche stand und den Rührbesen geschwungen hat :)
PS: Seid gespannt auf mein morgiges Outfit!






 Zwischendurch wurde es ein wenig windig...



Schuhe, Tasche, Hose: Zara // Strickpulli: Cubus

Sonntag, 20. Oktober 2013

HUNGOVER

Nach langer Zeit war ich gestern mal wieder feiern, war nach 2 Gläsern Wein gut angetüdelt und bin mit den schlimmsten Kopfschmerzen aufgewacht. Aus dem Bett wurde ich trotzdem gescheucht, denn Benes Familie hat mit Essen gelockt. Fußball gab's auch zu sehen, das damit verbundene Gebrüll tat meinem Kopf aber weniger gut und somit konnte ich mich verkrümeln, Nutella löffeln und ein paar E-mails beantworten.
Deshalb hatte ich heute auch nichts Besonderes an, aber da ich die Kamera mithatte, dachte ich mir bevor es hier ruhig bleibt, zeige ich euch lieber mein langweiliges aber gemütliches Kateroutfit :)
Ich hoffe Ihr hattet ein schönes Wochenende!

Rock: Bershka // Pullover: H&M Men // Schuhe: Jeffrey Campbell

Freitag, 18. Oktober 2013

HEALTHY PIZZA

Ich musste heute spontan arbeiten und habe es deshalb leider nicht geschafft Outfitfotos zu machen, da es schon dunkel war, als ich endlich gehen durfte. Schwarze Hose, schwarzer Pullover und schwarze Turnschuhe während der Arbeit sind ja nicht sonderlich sehenswert :)
Trotzdem habe ich was für euch. Mein Abendessen. Und zwar eine, zumindestens im Vergleich zu "normalen" Pizzen, gesunde Pizza.
Dazu einfach gehackte Tomaten aus der Dose mit Knoblauch, Salz und Pfeffer vermengen, damit den Wrap (am besten Vollkorn) bestreichen und alles mögliche an leckerem Gemüse raufwerfen, noch ein bisschen Käse drüberstreuen, ab in Ofen, warten bis der Käse zerläuft und FERTIG!!!
Schmeckt gut, ist leicht zu machen und hat meine Lust auf Pizza erst einmal gestillt und ich musste mir keine vor Fett triefende Pizza reinziehen.

Mittwoch, 16. Oktober 2013

VORFREUDE

Eigentlich bin ich ja ein Sommerkind und kann mich schwer mit der dunklen, kalten Jahreszeit anfreunden. Dieses Jahr sieht's aber einfach mal komplett anders aus...Vielleicht liegt es daran, dass ich es mir von Februar bis Mai in Thailand gemütlich gemacht habe und somit viel viel Sonne und Wärme genießen konnte. Momentan kann ich es kaum erwarten endlich Mäntel, Mützen, Handschuhe und Schals rauszukramen und mich so dick einzupacken bis nur noch Augen und Nase rausgucken :) Von meiner Vorfreude auf die Weihnachtsmarktzeit fange ich gar nicht erst an! Herbst-Fan war ich auch noch nie und dieses Jahr finde ich es so schön, dass ich jeden Baum und jedes bunte Blatt, das ich auf dem Boden sehe, fotografieren könnte. Leicht irritierend! Mal sehen wie lange meine Herbst-Winter-Begeisterung anhält :)



Ich liebe Stoff und Schnitt dieser Jacke!
Jacke und Schuhe: Zara // Top: Mango // Hose: Closed

Dienstag, 15. Oktober 2013

BRUNCH

Heute hat eine Freundin zu sich zum Brunch eingeladen! Da habe ich mich schon eine ganze Woche drauf gefreut. Und das zu Recht, wie sich herausstellte...es war so lecker, ich konnte einfach nicht aufhören zu essen. Bis ich dann mit Bauchschmerzen auf dem Sofa lag.
Nun sitze ich mit furztrockenen Kontaktlinsen auf dem Sofa und trink eine Magnesium Mische nach der anderen, da ich nach 3 Wochen zum ersten Mal wieder im Fitnessstudio war und Angst habe, dass ich Krämpfe kriege.
Die Bluse die ich heute trug ist mal wieder ein Teil meiner Mutter, das ich aus dem Keller gekramt habe um es zu verkaufen. Schon sechs Mal auf dem Flohmarkt mitgehabt, niemand wollte sie auch nur für 1€ haben und als ich sie endlich loswerden wollte, fand ich sie plötzlich superschön. Es ist immer das Gleiche!
Ich hüpfe nun ins Bett und werde versuchen mit gekonnten Schubs-Attacken das Schnarchkonzert zu stoppen! Schlaft gut und bis morgen :)

 





Hose und Tasche: Zara // Top: H&M // Gürtel: Second Hand // Bluse: aus'm Keller :D // Uhr: Guess (ein Geschenk von meinen Großeltern) // Schuhe: Jeffrey Campbell

Donnerstag, 10. Oktober 2013

FISCHMARKT


Heute trug ich meinen momentanen Lieblingspullover. Aus der hintersten Ecke unseres Kellers habe ich ihn hervorgekramt. Ich kam eines Tages mit einem Müllsack voller alter Kleidung meiner Mutter hoch, habe alles anprobiert und es war so süß wie meine Mutter sich gefreut hat, dass ihre Tochter nun ihre Lieblingsteile von früher trägt. Ihr findet doch bestimmt auch ab und zu was von euren Eltern und seid froh, dass sie es nie weggegeben haben, oder? Eine Freundin von mir findet ständig irgendwelche verwaschenen T-shirts und bedruckte Mützen ihres Vaters, sodass wir langsam davon überzeugt sind, dass er heimlicher Geschäftspartner von „Urban Outfitters“ ist :D hahaha









(Das Auto im Hintergrund macht mich nervös.10 Sekunden nachdem wir das letzte Foto gemacht haben, steigt ein Herr ein und brettert damit weg. So typisch!)
Rock: Bershka // Jacke: Massimo Dutti // Schuhe: Jeffrey Campbell // Uhr: Guess


Samstag, 5. Oktober 2013

BLACK & WHITE

Da freut man sich einigermaßen auf Zuhause und sobald man auf den Autobahnschildern Hamburg liest kommen die Wolken. Kaum ist man dann IN Hamburg, gibt es für die Scheibenwischer kein Halten mehr und sie "schrappen" lustig über die Scheibe. Schön.
Naja, dass das Wetter im Norden nicht immer gut ist, ist ja nichts Neues... Nur dieser scheiß kack Nieselregen bringt mich immer wieder auf die Palme. Ich hasseeeee ihn!!! Also beruhigt habe ich mich jetzt nicht!!! Aber ich zeige euch trotzdem wie ich gestern noch durch Opole gestapft bin :)




Hose und Schuhe: Zara // T-shirt: H&M Men // Lederjacke: Massimo Dutti

Donnerstag, 3. Oktober 2013

WEDNESDAY

Diese Nacht hatten wir hier den ersten Frost... Ich habe mich so erschrocken als ich aus dem Fenster geguckt habe und sah, wie mein Opa mit Holz beladen rumgeflitzt ist und dass die Autos auf dem Hof alle grau waren. Also bin ich wieder schnell ins Bett gehüpft, habe mir die Decke über den Kopf gezogen und gewartet bis die Sonne rauskommt. Jetzt ist es so schön warm, dass wir sogar draußen frühstücken können. So sah ich gestern aus, als wir durch die Stadt gebummelt sind.








Pullover: H&M // Rock: Forever 21 // Sonnenbrille: Urban Outfitters // Rucki: Flohmarkt // Schuhe: Jeffrey Campbell